Letzter Transport 2019 geht nach Ungarn

Letzter Transport 2019 geht nach Ungarn

Letzter Transport 2019 geht nach Ungarn

Geschafft – der letzte Transport in diesem Jahr liegt hinter uns und ist gestern gut in Ungarn angekommen. Empfänger ist der Lazarus-Orden in Esztergom, der sich um Bedürftige in Ungarn, aber auch in der Westukraine und Rumänien kümmert.

Gleichzeitig geht auch unser Hubstapler-Fahrer Bruno Negele mit 87 Jahren (!) in Hilfswerk-Rente. Herzlichen Dank Bruno für deine 20-jährige Mithilfe.

Insgesamt haben wir 18 Transporte in 7 Länder durchgeführt:
1 Bulgarien
1 Peru
2 Slowakei
2 Ukraine
3 Ungarn
4 Polen
5 Rumänien

Wir sind dankbar, dass auch in diesem Jahr alles gut gegangen ist.